Wie der mexikanische Bundesstaat Jalisco mit interaktiven Klassenzimmern gegen Bildungs-rückstände vorging

  • Die Lehrer brauchten einen innovativen, pädagogischen
    Ansatz um den Lernprozess ansprechender zu Gestalten und die Schulabbrecherquote nachhaltig zu reduzieren.
  • Insgesamt wurden 1.564 Klassenzimmer in 136 staatlichen Schulen mit dem interaktiven Projektor ausgestattet.
  • An den 152 Schulungen des Ausbildungsprogramm für die
    Lehrkräfte haben mehr als 3.000 Lehrer teilgenommen.

Laden Sie diese Fallstudie herunter

burnt-ash-grey
schillerschule_logo_grayscale_2
virgen-de-pompeya-grayscale-2
valley-stream-school-graysc